Nutzungsbedingungen und AGB von ActionPark

§ 1 Arena

Die Benutzung der LaserTag-Arena geschieht auf eigene Gefahr. Die Arena darf nur während der Spielzeit und nur im Rahmen des Spielablaufs genutzt werden. Das Klettern auf oder Verschieben von Hindernissen ist untersagt. In den ersten Minuten des Spiels ist größere Vorsicht walten zu lassen, bis sich die Augen an die Dunkelheit gewöhnt haben, Rennen ist generell untersagt. Der Betreiber behält sich das Recht vor, den Betrieb der kompletten Anlage oder vonTeilen der Anlage aus sicherheitstechnischen Gründen einzustellen.

§ 2 Ausrüstung

Die Spielgeräte werden durch den Spieler auf eigene Gefahr genutzt. Die Spieler sind verpflichtet, sorgsam mit dem Spielgerät umzugehen. Bei vom Spieler verursachten Schäden oder massivenAbnutzungen an den Geräten behält sich der Betreiber das Recht vor, Schadensersatz incl. Nutzungsersatz zu verlangen. Sollte ein Gerät durch den Spieler verursacht defekt sein, kann der Betreiber einen pauschalierten Schadensersatz statt des konkret berechneten Schadens verlangen. Der Spieler ist berechtigt, nachzuweisen, dass ein Schaden nicht oder nicht in dieser Höhe eingetreten ist.

§ 3 Anweisungen

Sämtlichen Anweisungen und Entscheidungen des Betreibers und des Personals ist Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen oder Verstößen gegen Anweisungen des Betreibers können die betreffenden Teilnehmer vom Besuch der LaserTag-Arena ausgeschlossen werden, ohne Anspruch auf die Rückzahlung des Entgeltes.

§ 4 Eintrittspreis

Der Eintrittspreis wird mit der Buchung der Arena fällig und ist vor Spielbeginn an der Kasse zu bezahlen. Beim Nichterscheinen von Teilnehmern angemeldeter Gruppen behält sich der Betreiber das Recht vor, den Eintrittspreis der nicht erschienenen Teilnehmer bei den erschienenen Teilnehmern oder der Person, die gebucht hat, einzufordern. Alle Preisangaben ohne Gewähr.

§ 5 Spielabbruch

Beendet der Spieler die Nutzung der Arena frühzeitig auf eigenem Wunsch, besteht kein Anspruch auf anteilige oder komplette Rückerstattung des Eintrittspreises.

§ 6 Garderobe

Es wird keine Haftung für die Garderobe übernommen.

§ 7 Alkohol

Das Mitbringen von Alkohol ist nicht erlaubt. Ausnahme: geschlossene Gesellschaft. Bei Nachfrage ist ein gültiger Ausweis vorzuweisen.

§ 8 Rauchverbot

In der gesamten Anlage besteht Rauchverbot.

§ 9 Fotos

Das Fertigen von Foto- oder Filmmaterial zu gewerblichen Zwecken ist innerhalb der kompletten Anlage ohne ausdrückliche Genehmigung untersagt.

§ 10 Haftungsbegrenzung

Für selbstverschuldete Unfälle oder Unfälle, die durch Missachtung der Spielregeln oder der Einweisung geschehen, wird keine Haftung übernommen. Dasselbe gilt für Schäden, die durch Dritte verursacht werden.

Die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ist ausgeschlossen, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter.

§ 11 Mindestalter

Das Mindestalter beträgt 14 Jahre.

Bei Nachfrage ist ein gültiger Ausweis vorzuweisen.

 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist soweit zulässig Nürnberg.

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

ActionPark Facebook Gewinnspiele

Ausrichter des Gewinnspiels ist der ActionPark Nürnberg Georg-Hager-Str 7, 90439 Nürnberg (in der Folge nur noch: ActionPark). Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich mit folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden.

Was kann man gewinnen?

Sie haben durch Ihre Teilnahme die Möglichkeit, 2 x 2 Tickets für die JAMES BOND PREMIERE um 20:45 Uhr im CINEMAGNUM zu gewinnen.

Wie kann man gewinnen?

In den Kommentaren abstimmen, unter alle richtigen Antworten wird ein Gewinner ausgelost.

Wer darf teilnehmen?

Die Teilnahme ist jeder natürlichen Person ab einem Mindestalter von 14 Jahren erlaubt und kostenlos. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen das Einverständnis der Erziehungsberechtigten, welches vom ActionPark vorausgesetzt wird. Automatisierte Gewinnspiel-Dienste sowie Gewinnspielvereine sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Wer darf nicht teilnehmen?

Der ActionPark Nürnberg behält sich das Recht vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe vorliegen. Dies sind beispielsweise der Verstoß gegen vorliegende Teilnahmebedingungen, Manipulationen und/oder rechtswidrige Beiträge, die Beleidigungen, falsche Tatsachen, Marken-, Wettbewerbs- oder Urheberrechtsverstöße enthalten. Der ActionParkl behält sich vor, ggf. rechtliche Schritte einzuleiten. Nutzer müssen für etwaige Rechtsverstöße einstehen. Mitarbeiter des ActionParks sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wann findet das Gewinnspiel statt?

Die Gewinnspielaktion startet mit der Veröffentlichung des Gewinnspielbeitrages und ist zeitlich begrenzt.

Wann und wie wird ausgelost?

Das Ende des Gewinnspiel wird rechtzeitig auf Facebook bekannt gegeben. Nach Beendigung der Aktion wird der Gewinner unter Ausschluss der Öffentlichkeit mittels eines unabhängigen Losverfahrens noch am gleichen Tag ermittelt.

Wie erfährt man von dem Gewinn?

Das Ergebnis der Auslosung wird am Tag des Gewinnspielendes auf Facebook veröffentlicht.

Wie erhält man den Gewinn?

Nachdem der Gewinner bekanntgegeben wurde, wird er aufgefordert, sich mit dem ActionPark  in Verbindung zu setzen. 

Was passiert, wenn man sich nicht meldet?

Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 1 Woche bei ActionPark, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Tritt dieser Fall ein, wird aus allen gewinnberechtigten Teilnehmern ein neuer Gewinner ausgelost.

Datenschutzhinweise

Sämtliche im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten werden durch den ActionPark lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels eingesetzt.

Freistellung von Facebook

Dieses Gewinnspiel wird durch den ActionPark Nürnberg Georg-Hager-Str 7, 90439 Nürnberg durchgeführt. Facebook steht in keinerlei Verbindung zu diesem Gewinnspiel. Facebook steht daher auch nicht als Ansprechpartner bezüglich dieses Gewinnspiels zur Verfügung. Sämtliche Fragen/Informationen diesbezüglich sind an den ActionParkl zu übermitteln.

Sonstiges

Der ActionPark behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit anzupassen, zu modifizieren oder zu beenden. Umstände, die dazu führen können, sind z.B. Störungen des Gewinnspiels durch höhere Gewalt, rechtliche Gründe, technische Gründe (bspw. Hardware oder Software-Fehler) oder Manipulationen des Gewinnspiels durch Dritte. Der ActionPark haftet nicht für Folgen, die aus der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen und außerhalb seines Verantwortungsbereichs liegen. Eine Barauszahlung des Sachpreises ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht an andere Personen übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.